Elektrische Zahnbürste – Die 5 Besten im Test

elektrische zahnbürsteSie haben sich dazu entschieden sich eine elektrische Zahnbürste zuzulegen? Oder sind auf der Suche nach einer neuen? Dann sind Sie hier richtig. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die besten elektrischen Zahnbürsten vor die es zurzeit zu kaufen gibt. Zudem finden Sie noch zu jeder Zahnbürste einen kleinen Testbericht, der Ihnen die Entscheidung, welche es werden soll, erleichtern wird.

Platz 1

Oral-B PRO 7000 elektrische Zahnbürste (mit Bluetooth), schwarz
  • Für ein personalisiertes Mundpflegeprogramm zusammen mit der Oral-B App Bluetooth Verbindung zum Smartphone für bessere Putzgewohnheiten
  • 6 Reinigungsmodi: Reinigen, Sensitiv, Aufhellen, Massage, Tiefenreinigung, Zungenreinigung
  • Putzsystem mit separatem Display
  • Alle Geräte mit Bluetooth 4.0 Smart Ready u.a. Kompatible Smartphones: iPhone 6, 6+, 5, 5s, 5c, iPhone 4s, iPad 4, 3, iPad mini, iPad Air, iPod touch 5
  • Lieferumfang: Braun Oral-B PRO 7000 elektrische Zahnbürste, 1x 3D White-Aufsteckbürste, 1x Sensitive-Aufsteckbürste, 1x Ladestation mit Aufsteckbürsten-Case, Premium-Reisezubehör, Beutel für die Ladestation und drahtloser SmartGuide

Platz 2

Oral-B White 6000 CrossAction Smart Series wiederaufladbare elektrische Zahnbürste (mit Bluetooth)
  • Weltweit die erste elektrische Zahnbürste ihrer Art mit Bluetooth-Kommunikation zwischen Zahnbürste und Smartphone
  • Entfernt bis zu 100 % mehr Zahnbelag als herkömmliche Handzahnbürsten
  • Die klinisch erprobte, überlegene 3D-Reinigung hilft mit oszillierenden, rotierenden und pulsierenden Bewegungen, Plaque zu lockern und besser zu entfernen als eine herkömmliche Handzahnbürste
  • Dank Bluetooth 4.0 kann sich Ihre Zahnbürste mit der Oral-B App verbinden. Diese liefert in Echtzeit Unterstützung beim Putzen, zeichnet Putzaktivitäten auf und hilft Ihnen, eine persönliche Zahnputzroutine zu entwickeln
  • Wiederaufladbare elektrische Zahnbürste mit 5 Reinigungsmodi: Reinigen, Zahnfleischschutz, Sensitive, Aufhellen und Tiefenreinigung; Verfügt über Bluetooth, Reiseetui, Andruckkontrolle und drahtlosen SmartGuide

Platz 3

Braun Oral-B Triumph 5000 elektrische Zahnbürste, mit 4 Aufsteckbürsten
  • 3-fach Andruckkontrolle
  • Ergonomisches Handteil
  • Akkustischer Quadranten-Timer
  • 4 Aufsteckbürsten für verschiedene Putzmode: 2x Tiefen-Reinigung, 1x 3D White, 1x Sensitive
  • SmartGuide gratis

Platz 4

Oral-B PRO 1000 CrossAction wiederaufladbare elektrische Zahnbürste
  • Powered by Braun; Dank dynamischer Bewegungen erhalten Sie bessere Resultate.
  • Entfernt bis zu 2 x mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste
  • Die klinisch erprobte überlegene 3D-Reinigung hilft Plaque zu lockern und besser zu entfernen als eine herkömmliche Handzahnbürste.
  • Wiederaufladbare elektrische Zahnbürste mit 1 Reinigungsmodus: Reinigen plus visuelle Andruckkontrolle
  • Verpackungsinhalt: 1 wiederaufladbares Handstück für die elektrische Zahnbürste, 1 Aufsteckbürste, 1 Ladestation für Aufsteckbürsten

Platz 5

Oral-B PRO 600 Precision Clean elektrische Zahnbürste, Modell 2014
  • Oral-B Putzsystem mit präziser Zahn-für-Zahn-Reinigung
  • Einfache Handhabung mit einem Reinigungs-Modus für die tägliche Reinigung
  • Sensitive Andruckkontrolle zum Schutz von Zähnen und Zahnfleisch
  • Mit Professional Timer (4x30 Sek.) für eine gleichmäßige und umfassende Reinigung

Elektrische Zahnbürste – Nützliche Informationen

Für wen eignen sich elektrische Zahnbürsten?

Eigentlich für jeden. Früher gab es noch gewisse Vorteile einer normalen Handzahnbürste, doch heutzutage können elektrische Zahnbürste alles mindestens genau so gut oder besser. Ob weiche oder harte Bürsten, es gibt sie in jeder Variation und für jeden Einsatz.

Vorteile einer elektrischen Zahnbürste

Die Vorteile liegen auf der Hand. Zum einen muss man nicht mehr selbst die Bewegungen ausführen, sondern das übernimmt die Bürste. Zum anderen ist die elektrische Zahnbürste auch viel schneller und gründlicher. Ein zweiter Vorteil ist die Haltbarkeit. Normale Handzahnbürsten wirft man meist nach ca. 8 Wochen weg. Bei den elektrischen Bürsten hingegen, kann man einfach den Bürstenkopf auswechseln. Dies hat auch einen Vorteil für die Umwelt, Stichwort Plastikmüll.

Taugen billige Zahnbürsten was?

Jein. Sehr günstige elektro Zahnbürsten putzen zwar auch aber anders. Sie haben sehr oft nicht die Technik teurerer Modelle und das geht auf die Putzleistung. Hinzu kann kommen, dass sich Ihr Zahnfleisch verschlechtert, durch die falsche Technik. Es gibt sehr viele Punkte, die gegen einen Kauf von Billigprodukten sprechen, welche man hier gar nicht alle aufzählen kann. Angefangen mit giftigen Materialien, Haltbarkeit etc. Kaufen Sie also lieber einmal richtig, als zweimal.

Was ist besser Batterie oder Akku?

Allein schon der Umwelt zuliebe, hat hier der Akku klar die Nase vorne. Ein weiterer Vorteil besteht in der Ersparnis im Gegensatz zur Batterie. Ein Paket Batterien kostet gerne mal ein paar Euro, das summiert sich schnell, auch wenn es nicht auffällt. Ein Akku muss man einfach nur aufladen.

Tutorial – Wie putzt man richtig mit einer Elektrischen Zahnbürste?

Sollte die elektrische Zahnbürste nicht ganz Deinen Bedürfnissen entsprechen, dann schaue Dir doch mal die Schallzahnbürsten oder Ultraschallzahnbürsten an.